Termine und Informationen

LITERATURGOTTESDIENST Sonntag, 2. April 2017 um 10 Uhr
in der evangelischen Kirche in Gravenbruch (Neu-Isenburg), Dreiherrnsteinplatz:


Gut gegen Nordwind

Der berühmte Briefroman von Daniel Glattauer

ist das Thema des diesjährigen Literaturgottesdienstes.

Im Anschluss daran wird die Gemeindebücherei „klein, aber fein“ wiedereröffnet.


Kann man sich verlieben, ohne sich zu sehen? Nur mit Worten?

Und was passiert, wenn man sich dann doch sieht?

Davon erzählt die Lesung aus dem Roman im Gottesdienst.